AI7B3263_df.jpg

Geschirrmuseum Wilhelmsburg

 

Baujahr: 2007

Hommage an Daisy

Die Produktion ist aus dem Gebäude mit den Barockwurzeln schon vor Jahren ausgezogen. Nun hat es ein privater Mäzen mit der Vision hier die Geschirrtradition nicht aussterben zu lassen erworben. Er möchte der Wilhelmsburger Porzellanmanufaktur ein Museum errichten, ihr wieder den kulturellen Stellenwert zurück erobern. Zunächst einmal mit der Präsentation des weltbekannten Lilienporzellans!

 

In die historischen Gemäuer zogen nun Daisy, Corinna, Dolly und die anderen Geschirrserien von Lilienporzellan ein. Ein Museumskonzept und eine vollständige Sammlung lagen schon bereit, es galt sie räumlich umzusetzen.

Und das scheint geglückt, wie die Besucherströme beweisen!

www.geschirr-museum.at

Atelier Hochstraße | DI Gabriele Schöberl | Hochstraße 6, 2560 Berndorf | + 43 2672 88769 | office@atelierhochstrasse.at

Ziviltechnikerin | Mitglied der Architektenkammer Wien, NÖ, Burgenland | nichtamtliche Sachverständige für NÖ

Impressum